Am Anfang war die Idee…

…einmal für längere Zeit um die Welt zu reisen. Dieser Gedanke fasziniert uns ja eigentlich schon seit wir 2007 für 4 Wochen mit dem Rucksack in Thailand & Kambodscha waren…

Damals waren wir sehr begeistert davon 4 Wochen am Stück so unterwegs sein zu können – ein absoluter Luxus, wer macht schon so lange Urlaub?! – bis wir andere Reisenden trafen, die alle min. 6 Monate, aber meistens 1 Jahr unterwegs waren. Da wurde uns klar: Irgendwas machen wir wohl doch falsch… :-(

In den folgenden Jahren mussten wir uns jedes Jahr auf’s Neue entscheiden, welches Land wir bereisen wollen. Die Entscheidung fiel immer schwer, weil es ja so viele schöne Länder auf unserer Erde gibt, die entdeckt werden wollen! Und oft reichen 3 Wochen halt nicht einmal aus um ein kleines Stück eines Landes zu sehen…

Am 27.07.2009 gab’s dann DEN Heiratsantrag (…das ist nochmal eine Story für sich…!) und seither scheint sich der Uhrzeiger schneller zu drehen…

Bei den ersten Ideen und Planungen kam uns dann bald der Gedanke: Wieso machen wir die Weltreise nicht als Hochzeitsreise, quasi als „Flitterjahr“…?!

Kurz entschlossen fingen wir an zu Planen…

Keine Kommentare zugelassen.